Sensor-gesteuerte Treppenhaus-Beleuchtung
Kostenlos
  • Deckenmelder
    zueblin-M2-treppenhaus-10

Sensor-gesteuerte Treppenhaus-Beleuchtung

Sensor-gesteuerte Beleuchtung

Kostenlos!

In Treppenhäusern sollten Präsenzmelder etagenweise geschaltet werden. Deckenleuchten mit integrierten Sensoren kommen oft bei einer Renovation zum Einsatz.

 

000

Um das maximale Energiesparpotential auszuschöpfen empfehlen wir Treppenhäuser etagenweise zu schalten. Werden Treppenhäuser mit konventionellen Leuchten und abgesetzten Bewegungsmeldern ausgestattet, empfehlen sich sowohl die SlimLED als auch Blanco LED Leuchten ohne Sensor, geschaltet durch Melder vom Typ Swiss Garde 360 Plus. Alternativ können auch Swiss Garde 360 Präsenz Master und Slave Geräte eingesetzt werden. Bei grösseren Lasten kann die Last mittels Treppenhaus-Automaten (Melder in der Kurzimpulsfunktion) oder Leistungsrelais geschaltet werden.